Covid-Zertifikat


Bestimmungen die für alle Veranstaltungen der "Schaltzentrale" gelten.


Diskotheken und Tanzlokale

 

Für Diskotheken und Tanzlokale gilt:

Veranstaltungen, an denen das Publikum tanzt sind nur dann möglich, wenn der Zutritt auf Personen mit Covid-Zertifikat eingeschränkt wird.

 

 

Veranstaltungen mit Zertifikat:

Ohne Maske, ohne Beschränkungen 

 

Für Veranstaltungen, zu denen der Zugang auf Personen mit Covid-Zertifikat begrenzt ist, gelten neu keine Beschränkungen mehr, auch nicht für Grossveranstaltungen. Es können also bereits ab dem 26. Juni wieder Veranstaltungen mit mehr als 10'000 Personen stattfinden und die Kapazität kann voll genutzt werden. In einem Schutzkonzept muss unter anderem festgelegt werden, wie der Zutritt auf Personen mit Zertifikat beschränkt wird.

weitere Infos hier ...

heisst für uns

NUR ...

  • geimpfte Personen
     
  • genesene Personen
     
  • negativ getestete Personen

mit

Der Einlass OHNE ZERTIFIKAT IST NICHT MÖGLICH.

Eine Impfbestätigung genügt NICHT!



Wie erhalte ich das Covid-Zertifikat?

Wie Sie zu Ihrem Covid-Zertifikat kommen, hängt davon ab, ob Sie eine Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung oder ein negatives Testergebnis dokumentieren wollen.

 

Vorgehen für geimpfte Personen

Sie erhalten auf Antrag ein Covid-Zertifikat, wenn Ihre Impfung folgende Bedingungen erfüllt:

  1. Der Impfstoff ist in der Schweiz zugelassen.
  2. Die Impfung muss vollständig sein. Das heisst sie muss die Anzahl Impfdosen gemäss den Empfehlungen des BAG umfassen.

 

Sind Sie bereits vor Ende Juni 2021 vollständig geimpft?

Sie erhalten Informationen zur Beantragung des Zertifikats auf der Webseite des Kantons, in dem die abschliessende Impfung verabreicht wurde.

 

Sind Sie nach Ende Juni 2021 vollständig geimpft?

Sie erhalten Ihr Covid-Zertifikat je nach Kanton digital als PDF oder vor Ort.

Vorgehen für genesene Personen

Sie können ein Covid-Zertifikat erhalten, wenn die Covid-Erkrankung durch einen positiven PCR-Test bestätigt wurde und nicht länger als 180 Tage zurückliegt.

Das Covid-Zertifikat können Sie in Ihrem Kanton über ein Onlineformular beantragen. Die Zustellung erfolgt danach in Papierform per Post.

 

Vorgehen für negativ getestete Personen

Haben Sie ein negatives PCR-Testergebnis? Dann wird Ihnen das Covid-Zertifikat ab Ende Juni 2021 auf Anfrage direkt in die «COVID Certificate»- App ausgeliefert.

Haben Sie ein negatives Antigen-Schnelltest-Ergebnis? Dann wird das Covid-Zertifikat auf Anfrage direkt durch die Testzentren ausgestellt.

 

Für Selbsttests und Antikörpertests werden
keine Covid-Zertifikate ausgestellt.



WIE LANGE IST DAS COVID-ZERTIFIKAT GÜLTIG?

Die Gültigkeitsdauer unterscheidet sich je nachdem, ob Ihr Covid-Zertifikat eine Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung oder ein negatives Testergebnis dokumentiert. Aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse kann die Gültigkeitsdauer angepasst werden.

 

Für geimpfte Personen

  • 365 Tage ab Verabreichung der letzten Impfdosis


Für genesene Personen

  • Die Gültigkeit beginnt ab dem 11. Tag nach dem positiven Testresultat und dauert ab dem Testresultat 180 Tage


Für negativ getestete Personen

  • PCR-Test:
    72 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme
     
  • Antigen-Schnelltest:
    48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme